Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen gehören genauso zu unserem Sortiment wie Spiele aller Art.

  • Jeden Montag haben wir unseren Spieleabend in der Spielkultur, der um 19:00 Uhr beginnt und oft bis Mitternacht oder länger dauert. Gespielt werden Brettspiele, ebenso Klassiker wie Neuheiten und für jeden Geschmack werden sich Mitspieler finden. Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Jeden Mittwoch findet bei uns der Tabletopabend statt. Den ganzen Abend ab 18.30 kann jeder Tabletopbegeisterte bei uns spielen, Mitspieler finden und sich verabreden. Die Teilnahme ist kostenlos. Es werden viele gängige Tabletopsysteme gespielt.
  • Samstags haben wir wechselnde Veranstaltungen.
  • Im Bereich Tabletop veranstalten wir ebenfalls regelmäßig Turniere zu verschiedenen Spielsystemen. Informationen dazu findet ihr unter www.tabletopturniere.de

 

Weitere Veranstaltungen, an denen wir teilnehmen, die wir ausrichten oder organisieren sind:

  • Münster spielt Brett; organisiert vom Spieleabend fand dieses Event 2008 das erste Mal statt. Für weitere Informationen besucht www.muensterspieltbrett.de.
  • KiTa-Tage; wir veranstalten regelmäßig auch Spieleabende in Kindergärten und -tagesstätten, gleichermaßen für Kinder und Eltern. Wir informieren Eltern und Erzieher über Neuheiten, probieren und spielen und freuen uns immer über neue Interessierte. Interessieren Sie sich für einen Spieleabend in Ihrer KiTa nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Advertisements

5 Gedanken zu „Veranstaltungen

    Dani sagte:
    22. Februar 2015 um 23:47

    Hallöchen.
    Wird Montags evtl auch Pen&Paper wie DSA oder SR gespielt?

      spielkulturmuenster geantwortet:
      23. Februar 2015 um 11:10

      Guten morgen,
      wir haben leider keinen eigenen Tag für Rollenspiele. Der Montag Abend ist nur für Brettspiele da.
      Wir haben ein schwarzes Brett im Laden in dem immer mal wieder Rollenspielrunden angeboten werden.

    Stefan sagte:
    23. Februar 2016 um 12:03

    Wie sieht es denn bei den Rollenspielen aus, speziell Pathfinder? ich spiele mit dem Gedanken für die Pathfinder Society Events zu organisieren, da es das hier im Münsterland wohl nicht so häufig gibt. Da würde sich Spielkultur als relativ zentraler Ort ja anbieten. Oder ist das Interesse an Pathfinder hier in der Gegend eher gering?

      spielkulturmuenster geantwortet:
      24. Februar 2016 um 18:02

      Hallo Stefan.

      Pathfinder ist bei uns schon gefragt.

      Wie genau sollen wir denn da als zentraler Ort agieren?

      Was genau für Society Events sollen das denn werden?

      In wie fern sollen wir da involviert werden?

      Wenn wir ein paar mehr Inforationen da zu bekommen könnten was genau geplant ist können wir eine genauere Aussage zu einer zusammen Arbeit treffen.

      Freundlicher Gruß
      Spielkultur
      Marco Oberrecht

        Stefan sagte:
        25. Februar 2016 um 08:17

        Hi, im Prinzip gar nichts festes oder kompliziertes. Ich muss auch selber erstmal schauen ob und wie regelmäßig ich dazu kommen würde. Ich würde dann einfach anbieten mehr oder weniger regelmäßige Spielrunden zu leiten die im Rahmen der Pathfinder Society (weltweite „persistente“ Pathfinder Welt) stattfinden. Ich stehe dazu aber auch noch in Kontakt mit den Regional Coordinators für Deutschland. Das ganze steht bei mir noch am Anfang, ich muss mich selber noch etwas informieren, was PFS angeht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s